Einladung Sa. 29.10.: erstes UniGardening~NetzWerk Treffen an der TU Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Studierende,

hiermit möchten wir Sie zum ersten UniGardening~NetzWerk Treffen einladen, welches am Samstag den 29.10.2016 von 13:00 bis 18:00 Uhr an der TU Berlin stattfinden wird.

Ziele der Veranstaltung:

  1. Vernetzung & Austausch von engagierten Studierenden, ProfessorInnen, HochschulmitarbeiterInnen & externen Urban Gardening Aktiven/ NGOs
  2. Bildung von dezentralen Arbeitsgruppen zu “Urbanem Gärtnern an Hochschulen”

Vor dem Hintergrund der ökologischen und sozialen Problemen unserer Gesellschaft ist es unser Anliegen eine alternative, nachhaltige Nutzung des öffentlichen Raumes aufzuzeigen.
Hierfür sollen Gärten auf verschiedenen Flächen, wenn möglich, auch in Form von Dachgärten und Fassadenbegrünung, an Hochschulen angelegt werden, die außer ihrer ökologischen Komponente (Anbau von regionalem Obst, Gemüse und Nutzpflanzen, Verbesserung der Luft, etc.) auch auf Grund ihrer sozial integrativen Komponente (Treffpunkt für Menschen verschiedener Herkunft bzw. sozialer Schicht) von großer Bedeutung für eine positive Entwicklung unserer Gesellschaft sind.
Bei UniGardening geht es auch um die Kooperation und den interdisziplinären Austausch von Fachgebieten und hochschulexternen Initiativen ~ so kann neue Lehre und Forschung zu Urban Gardening entstehen. Das UniGardening~Netzwerk will Urban Gardening und Urban Farming an alle Hochschulen bringen!

Programm:

  • 13:00 – 13:30 Ankommen
  • 13:30 – 14:30 Begrüßung & Impulsinputs zum UniGardening~NetzWerk & Urban Gardening allgemein
  • 14:30 – 16:00 World-Café* Teil 1 ~ Im Rahmen des World-Cafés können sich die TeilnehmerInnen kennenlernen, austauschen und gemeinsam weitere Ideen und Konzepte für Urban Gardening an Hochschulen entwickeln. Ziel ist auch die Bildung von Arbeitsgruppen zu verschiedenen Fragestellungen
  • 16:00 – 16:30 Kaffee & Kuchen Pause
  • 16:30 – 17:30 World-Café* Teil 2
  • 17:30 – 18:00 Ergebnispräsentation, weiteres Vorgehen bezüglich der neu gebildeten Arbeitsgruppen
  • 18:00 – Ende der Veranstaltung ~ später nach Interesse Abendprogramm (z.B. Kneipe) ~ Sonntagnachmittag bei Bedarf eine gemeinsame Exkursion zu einem Urban Gardening Projekt in Berlin

*) Bei einem World-Café handelt es sich um eine Workshop Methode, bei der es verschiedene moderierte Thementische gibt. Die TeilnehmerInnen wechseln nach einer gewissen Zeit mehrmals den Tisch und können sich so zu verschiedenen Fragestellungen austauschen und weitere TeilnehmerInnen kennenlernen.

Aktuelle Vorschläge für UniGardening~Thementische:

  1. Weiterentwicklung des UniGardening~NetzWerks (Infrastruktur, Vernetzung)
  2. Weiterentwicklung des UniGardening~NetzWerks (Sammlung/ Austausch zu spezifischen Inhalten/ Methoden/ z.B. Mischkulturen, Pflanzkonstruktionen, Bewässerung, Imkern, Terra Preta etc.)
  3. Dachgärten, Fassadenbegrünung, Balkon-Biotope
  4. Entwurf eines UniGardening~NetzWerk Manifests (Ziele, Was ist UniGardening, was nicht?!)
  5. Vorhandene bzw. mehr Lehre & Forschung zu Urban & Alternative Agriculture an Unis
  6. Zusammenarbeit Hochschule & Gesellschaft (Urban Gardening in der Stadt, NGOs)
  7. UniGardening auf dem Campus Charlottenburg (TU Berlin, UdK, Bezirk, Studentenwerk)
  8. Eigene UniGardening~Initiative starten/ Urban Gardening an weiteren Berliner/ Brandenburger Hochschulen
  9. UniGardening~Initiative starten/ UniGardening an andere Hochschulen bringen
  10. Förderung/ Finanzierung/ Crowdfunding von Urban Gardening Initiativen an Hochschulen
  11. UniGardening~NetzWerk & (Hochschul-)Politik in Stadt/Land, Bund etc.
  12. weitere Ideen/ Vorschläge für Thementische … ?!

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular auf dieser Webseite.
Die Teilnehmerzahl ist auf 80 begrenzt, der Anmeldeschluss wurde bis zum 26.10.2016 verlängert.
Teilnahmegebühren gibt es keine, wir freuen uns aber über eine Spende für Getränke, Kaffee & Kuchen. Der Ort/ Raum der Veranstaltung an der TU Berlin und weitere Details werden dann per eMail mitgeteilt.

>>> Link zum Anmeldeformular . . .

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit besten Grüßen
das studentische
UniGardening~NetzWerk Team

~~~ Bitte weitersagen! ~~~

Das UniGardening~NetzWerk wurde im yooweedoo.org Ideenwettbewerb 2016 ausgezeichnet ~ unterstützt durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft.