Tatendrang NetzWerk Event Mai 2018

Tatendrang NetzWerk Event

Studentisches Engagement für
soziale und ökologische Projekte
Fr. 4.5.-  Sa. 5.5.2018 in Berlin

Programm

Freitag 4. Mai

18:30 – 20:30 World Café
Workshopmethode mit verschiedenen Thementischen zu sozialen und ökologischen Fragestellungen, zum Erfahrungsaustausch (Projektorga, Finanzierung etc.), zum Kennenlernen und zur Präsentation der eigenen Projekte. Wir stellen die Infrastruktur zur Verfügung: für alle TeilnehmerInnen, die einen Thementisch anbieten und beim World Café betreuen wollen. Nach dem Rotationsprinzip wechseln dann nach 20-30 Minuten die Teilnehmergruppen die Tische, so dass jede/r an mehreren Tischen hintereinander mitmachen kann.

ab 20:30 Get together
Entspannter Ausklang des Abends

Samstag 5. Mai

8:00 – 18:00 GardenBlitz! FU AStA Villa
Das Teilprojekt „GardenBlitz!“ der TU Projektwerkstatt UniGardening entwickelt einen Gemeinschaftsgarten auf studentischem Gelände des FU AStA gegenüber der Mensa der Freien Universität Berlin, der nach Prinzipien der Permakultur und der Nachhaltigkeit gestaltet ist. Hier soll angebaut, geerntet, gelernt, Freundschaft geknüpft und gewerkelt werden. Das Projekt wird am 5.5. blitzartig mit vielen helfenden Händen umgesetzt!
Video: https://wettbewerb.yooweedoo.org/entry/2018/gardenblitz

ab 22:00 Party: Fahrrad-Disko
Mit Hilfe von Fahrrad-Stromgeneratoren soll ein Gefühl für die Energie, die normalerweise wie selbstverständlich aus der Steckdose kommt geschaffen werden.
Auch bietet die Fahrrad-Disko eine gute Gelegenheit, nachhaltige Mobilität mit dem Rad zu bewerben, sich mit Interessierten auszutauschen und sich zu vernetzen. Die elektrische Energie für die Party-Musik Anlage wird also von den Partygästen selbst erstrampelt!

Kontakt:

eMail Formular…

Video Muscle Powered Events Berlin


Mehr Infos zu Muscle Powered Events Berlin
Kooperationspartner der Fahrrad-Disco:
 

Stand: 17.4.2018

GardenBlitz @FU AStA Villa

„GardenBlitz“ ist ein Teilprojekt im Rahmen der studentischen Projektwerkstatt „UniGardening – Urbanes Gärtnern an Berliner Hochschulen“ an der Technischen Universität Berlin.

UniGardening Aktion „GardenBlitz!
@FU AStA Villa“

Was ist ein GardenBlitz? – Ein herausragendes Gärtner Happening!
Die Idee kommt aus Australien und dort wird es „Perma-Blitz“ genannt
(Perma = Permakultur = Permanente Agrikultur).

  1. Detailierte Planung (Flächendesign) und Vorbereitung des GardenBlitz
  2. Beschaffung von allen Materialien, Werkzeugen, Pflanzen etc.
  3. Werbung: viele Leute einladen – Getränke, Speisen, Musik organisieren
  4. Garden-Blitz! Wuseliges Happening um den Garten „blitzartig“ an einem Tag oder einem Wochenende umzugestalten!
  5. Alle Aktivitäten gut dokumentieren und bekannt machen!

Wir sind der erste Garden-Blitz bzw. Perma-Blitz in Berlin und wollen die Idee verbreiten um noch mehr Studierende zum Gärtnern zu motivieren! Der Community-Gedanke spielt dabei die zentrale Rolle.

Der Garten des AStA der Freien Universität Berlin ist in keinem schönen Zustand.
Wir möchten den Garten der AStA-Villa Anfang Mai 2018 blitzartig umgestalten und einen Gemeinschaftsgarten mit dem Namen „AStA-Gardening“ etablieren.

Die nutzbare Gartenfläche inklusive Vorgarten beträgt ca. 750m², das AStA-Grundstück liegt direkt gegenüber der Hauptmensa und des FU-Hauptgebäudes „Silberlaube“, so dass eine hohe Präsenz des Gartenprojektes gewährleistet ist. Es ist ebenfalls eine Kooperation mit der Mensa des Studentenwerks angedacht.


Abbildung: Gelände des FU AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss)

NetzWerk~Event am Samstag 28.10.2017 @ TU Berlin

Do~It~Yourself & UniGardening an Hochschulen!

UniGardening ~ Urbanes Gärtnern an Unis“ und das „Do It Yourself & Mechatronics-Lab“ sind zwei studentische Projektwerkstätten an der TU-Berlin. Gemeinsam wollen wir ein Treffen für ähnliche Projekte von anderen Hochschulen und Strukturen organisieren um uns zu Vernetzen, voneinander zu lernen und die Idee weiter zu entwickeln.

LinkHier gibts weitere Infos zum Event…

-> & hier geht’s zum Anmeldeformular …